zurück

Elektrokontrollstelle EnAlpin

Die Elektrokontrollstelle der EnAlpin besitzt eine akkreditierte Kontrollbewilligung.

Die Elektrokontrollstelle ist unabhängig. Dies ermöglicht eine neutrale Kontrolle und ein Vermischen von Interessen ist ausgeschlossen. Die Elektrokontrollstelle führt gestützt auf die Niederspannungs-Installationsverordnung Art. 32 Abs. 4 Anhang 2. in Wohnungen, Gewerbe, Industrie- und Chemiebetrieben Installationskontrollen durch.

Die Kontrollstelle besitzt die Akkreditierung SN EN 45004 ISO/IEC 17020 für Inspektionen an Spezialinstallationen nach Art. 32 Abs. 4 Anhang 1. der Niederspannungs-Installationsverordnung. Sie orientiert sich an den Vorgaben des betriebseigenen Qualitätsmanagement-Systems, das vom Bundesamt für Akkreditierung zertifiziert ist.

Die stabile Qualität unserer Dienstleistungen ist eine der Grundlagen unserer erfolgreichen Geschäftstätigkeit. Qualität bedeutet für uns, die Ansprüche unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen. Dies erfordert die präzise Abstimmung der Aufträge mit den Erfordernissen unserer Kunden sowie die gleichmässige Erfüllung dieser so festgelegten Qualitätsstandards. In diesem Sinne ist Qualität ein wichtiges Kriterium für die Durchführung der Installationskontrollen und bildet ein zuverlässiges Band zu unseren Kunden.

Im Zuge der Nachfolgeregelung bei der Venetz Edgar, Elektro Kontrollstelle, Stalden VS, sind deren Geschäftsbereiche auf den 1. Januar 2013 in die EnAlpin AG überführt worden. Das Zertifikat der Akkreditierung wird von der SAS für die Dauer von 5 Jahren ausgestellt und ist auf den 1. Januar 2013 im Zusammenhang mit diesem Übertrags ebenfalls auf die EnAlpin AG übergegangen.

1_Ee_Links_5

Dienstleistungen

Elektrokontrollen und Sicherheitsnachweise für Hausinstallationen

Mehr erfahren

1_Ee_Links_7

Kontakt

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mehr erfahren